Urlaub aktiv! Deutschland hat einiges zu bieten

Dole_NorthSea

Sommerzeit heißt Urlaubszeit! Wer sich bisher auf stundenlange Sonnenbäder und entspanntes Nichtstun freute, hat die schönsten Ecken in Deutschland wahrscheinlich noch nicht entdeckt. Von der Küste bis ins Gebirge laden einmalige Landschaften zu zahlreichen Aktivitäten ein. Kommt mit uns auf eine kleine energievolle Reise für alle Sportbegeisterten und Bewegungsfans! 

Nordseeinseln ahoi!

Ob Sylt, Föhr, Amrum oder Juist – auf den Inseln entlang der Nordseeküste werden auch Landratten zu Aktivurlaubern. Die einmalige Naturlandschaft mit kräftigem Wellengang und steifen Brisen ist ein Anziehungspunkt für alle, die es im Urlaub abwechslungsreich lieben. Probiert euch beim Kitesurfen, unternehmt eine Wattwanderung oder einen Ausritt am Strand.

Auf in die Lüneburger Heide

In den sanften Hügeln der charakteristischen Landschaft im Nordosten Niedersachsens lassen sich prima Kutschfahrten unternehmen. Wer lieber zu Fuß unterwegs ist, sichtet bei einer ausgedehnten Wanderung vielleicht eine Heidschnucke.

Dole_heath_landscape

Mecklenburgische Seenplatte für Wasserratten

Wo könnte man schöner auf Kanutour gehen, als im „Land der tausend Seen“? Hier dürfen auch Einsteiger zum Paddel greifen und sich entlang kleiner Dörfer treiben lassen. Zahlreiche Kanuverleiher bieten passende Boote an.

Dole_Mecklenburg

Radeln in der Eifel

Die Eifel ist ein Mittelgebirge, das sich durch Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen zieht. Radfahrer kommen hier voll auf ihre Kosten. Auf unterschiedlichsten Touren für jeden Anspruch, erlebt ihr felsige Höhen oder wunderschöne Tal-Landschaften.

Dole_Eifel_mountains

Bodensee – ein Segelrevier

Das beeindruckende Gewässer im nördlichen Alpenvorland bietet Natur pur und Seglern ideale Bedingungen. Keine Angst – ihr müsst keine Profis sein. Bei einer der vielen Segelschulen könnt ihr Kurse belegen oder euren Segelschein machen.

Dole_LakeConstance

Klettern im Berchtesgadener Land 

Mit genug Ausdauer kraxelt ihr an den schroffen Felsen des bayerischen Outdoorparadieses. Wer nicht ganz so hoch hinaus möchte, trainiert im Klettergarten oder nimmt an einer Bergtour teil. Die führt euch möglicherweise zum Funtensee, in dessen Nähe ihr auch Übernachtungsmöglichkeiten findet.

Dole_Berchtesgadener_Land

Wie verbringt ihr die freien Sommertage? Wir sind gespannt!

Einen unvergesslichen Urlaub wünscht euer Dole Team

Teilen

Kommentare

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.