Mit Pilates gegen Rückenschmerzen

Pilates ist unter Fitnessfans und Stars äußerst beliebt – es stärkt gezielt die Muskulatur und sorgt für eine schlanke Linie. Aber Pilates kann mehr. Wissenschaftler fanden heraus, dass Pilates-Training chronische Schmerzen im unteren Rücken lindert.

Wandern gegen Stress

Stell dir vor, du bist auf einem weißen Sandstrand, auf einer bunten Blumenwiese oder in einer saftig grünen Berglandschaft. Die Chancen stehen gut, dass du dich schon jetzt entspannter fühlst. Es ist seit langem bekannt, dass die Natur die innere Ruhe und den Stressabbau fördern kann und Wanderungen in der Natur gut für das gesamte Wohlbefinden sind.

Es ist nie zu spät für ein langes Leben!

Warum sollte jemand, der trotz eher ungesunder Essgewohnheiten das reife Alter von 70 erreicht, diese Gewohnheiten noch groß ändern? Weil er dadurch noch länger leben könnte, meinen Wissenschaftler. Denn wer sich nach 70 gesund ernährt, erhöht seine Chancen, 80 zu werden.

Tägliche Bewegung fördert die Herzgesundheit

Suche dir ein Hobby und werde aktiv! Regelmäßige körperliche Betätigung trägt zu einem gesunden Körpergewicht bei und hat nachgewiesenermaßen einen positiven Einfluss auf Geist, Seele, Knochen und Gene. Das ist aber noch längst nicht alles. Wer sich täglich fit hält, trägt seinen Teil dazu bei, den Ausbruch chronischer Erkrankungen zu verzögern und sogar Herzerkrankungen und Herzinsuffizienz zu verhindern.

Entschleunigt genießen: Schnelles Essen als Risikofaktor

So hektisch es manchmal auch zugeht: Einen Platz sollte es unbedingt geben, an dem alle Zeichen auf Entschleunigung stehen – den Küchentisch. Denn schnelles Essen steht im Verdacht, für das metabolische Syndrom, eine Häufung von Risikofaktoren für Herzerkrankungen und verschiedene Krebsarten, mitverantwortlich zu sein.

Mehr Obst und Gemüse für ein längeres Leben

Jetzt ist es amtlich: Obst und Gemüse sind gut für uns! Für die meisten ist das vielleicht nicht wirklich neu, aber eine Vielzahl von Studien bestätigt inzwischen schwarz auf weiß, dass Obst und Gemüse zur Senkung des Sterberisikos und zur Verlängerung des Lebens beitragen können. Lest mehr zu den umfangreichen Studien.