Schnelles Workout für zwischendurch

Schnelles Workout für zwischendurch

Sport ist ein Zeitfresser? Nicht, wenn ihr ein schnelles Workout für zwischendurch kennt! Das lässt sich auf Reisen oder in der Mittagspause problemlos durchführen. Alles was ihr braucht ist euer eigenes Körpergewicht! Eric probiert es schon aus.

Wer Eric ist?

Der Ruderer und Olympiasieger Eric Johannesen ist ein fester Bestandteil unseres Blogs geworden. Rund um den „My Energy“-Code, der Formel aus gesunder Ernährung, Bewegung und persönlichen Leidenschaften, hat uns Eric zu einem fitteren Lebensstil inspiriert. Und er hat noch immer reichlich Energie! In der letzten Episode von #DoleFindYourWay trainiert Eric mit euch verschiedene Muskelpartien – perfekte Übungen auch für Anfänger.

Schnelles Workout für zwischendurch gefällig? Film angucken und mitmachen!

Tipp für Einsteiger: Führt jede Übung nacheinander 20-30 Mal durch und wiederholt das gesamte Workout 3 Mal. Los geht’s!

  • Für straffe Schultern und Arme: Liegestütz
  • Für eine kräftige Rumpfmuskulatur: Sit-ups
  • Für trainierte Beine: Kniebeugen

Bleibt sportlich! #DoleFindYourWay

Euer Dole Team

Teilen

Kommentare

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.