Fresh and fruity: Gartensalat mit Avocado und Beeren

Früchte und Beeren im Müsli sind gern gesehen und alt bekannt, doch sie verleihen auch Salaten einen süßen Frischekick. Unsere Wahl fällt bei diesem Rezept auf Heidelbeeren. Die kleinen blauen Beeren peppen den Salat nicht nur geschmacklich auf, sie bringen zudem viele wertvolle Inhaltsstoffe, wie Vitamine, sekundäre Pflanzenstoffe und Gerbstoffe mit.

Warum sind Heidelbeeren blau?

Heidelbeeren, auch Blaubeeren genannt, kommen in unterschiedlichen Nuancen und Schattierungen daher. Während wilde Waldheidelbeeren durch und durch blau gefärbt sind, ist bei der Kulturheidelbeere lediglich die Schale blau, das Fruchtfleisch hingegen ist weißlich.

Esst mehr Obst!

Viele Menschen, die an Diabetes leiden, glauben, dass sie Obst aufgrund seines natürlichen Zuckergehaltes meiden sollten. Aktuelle Forschungsergebnisse legen jedoch nahe, dass diese Überzeugung noch einmal überdacht werden muss – so kürzlich berichtet in der Zeitschrift „PLOS Medicine“.

Babybananen: eine echte Delikatesse

Dürfen wir vorstellen: Die Babybanane ist der perfekte Snack für figurbewusste Naschkatzen. Sie ist herrlich süß, liefert wichtige Nährstoffe und schnelle Energie. Wir verraten euch, was die Mini-Banane so gesund macht – und wie ihr sie am besten genießt.