Lunchbox mit Beeren und Vollkorn

Lunchbox mit Beeren

Mit knurrendem Magen fällt das Konzentrieren wohl jedem von uns schwer. In der Schule oder im Büro kommt es darum auf langanhaltende Sättigung und gut nutzbare Energie fürs Gehirn an.

Beste Sattmacher, die nicht belasten, sind saftiges Vollkorn-Sandwich, fruchtige Energie-Bällchen und knackige Walnüsse – perfekt passend zum bunten Beeren-Mix im Waffelhörnchen! Echtes „Brain-Food“ also, das die Lunchbox diesmal gesund und unkompliziert füllt.

Diese Zutaten kommen in die Lunchbox mit Beeren und Vollkorn:

Für die Sandwiches einfach 1–2 Scheiben Vollkornbrot sternförmig ausstechen und nach Belieben mit körnigem Frischkäse, Gemüse (z.B. gegrillte Zucchini- und Karottenscheiben) und etwas Kresse belegen.

Die Energie-Bällchen bestehen aus:

  • 50 g Sonnenblumenkernen
  • 50 g Mandeln
  • 150 g getrockneten Aprikosen
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Orangensaft

Zerkleinert alle Zutaten bis die Masse leicht zu klumpen beginnt. Formt dann daraus kleine Kugeln. Fertig!

Zusätzliche Vitaminpower liefern frische Heidelbeeren und Himbeeren, die sich aus einer kleinen Eiswaffel besonders gut snacken lassen.

Zahlreiche B-Vitamine und Lecithin stecken in Walnüssen, die unser Nervensystem und Gehirn somit super stärken. Die leckeren Nüsse gehören also auf jeden Fall auch in die Lunchbox mit Beeren und Vollkorn.

Clever snacken und die nächste Schulstunde kann kommen!

Euer Dole Team

Teilen

Kommentare

2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.