Kochbananen-Crunchies „Free Style“

Zutaten für 3 Personen

  • 3 Kochbananen in allen Reifegraden
  • 100 g vietnamesischer grüner Reis
  • 50 g Tempurapulver
  • 2 Eier
  • 30 g Mehl
  • 120 ml Wasser
  • Salz, Pfeffer, Öl zum Frittieren

So wirds gemacht

Die Kochbananen in mundgerechte Stücke schneiden. Es gibt mehrere Varianten zum Panieren der Kochbananen:

1) mit Tempurateig: Tempurapulver mit kaltem Wasser glatt rühren

2) mit grünem Reis: grünen Reis mit Mehl mischen

3) mit vormehlierter Kochbanane: 2 Eier aufschlagen und etwas Mehl auf einem tiefen Teller verteilen

Die Kochbananen panieren und frittieren. Die braune Banane eignet sich besonders für Eipanade, grüne und grün-gelbe für alle anderen Panaden. Gerade die grüne Banane kann auch ohne Umhüllung frittiert werden, danach aber leicht salzen. Je nach Reifegrad entstehen unterschiedliche Geschmacksnoten, von kartoffelartig (grüne Bananen) bis zum Geschmack der Obstbananen (dunkle Bananen). Dazu empfehlen wir unterschiedliche Soßen zum Dippen, zum Beispiel Soja- oder Knoblauchsoße.

Zubereitungszeit: 10 Min.

Schwierigkeitsgrad: sehr einfach

Teilen

Kommentare

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.