Heidelbeer Kokos Nicecream

Heidelbeer Kokos Nicecream

Heiß auf NICE! Vielleicht habt ihr schon bemerkt, dass Nicecream einer unserer Rezept-Favoriten ist. Kein Wunder, denn die cremig-coole Fruchtcream lässt sich grenzenlos variieren und schmeckt himmlisch erfrischend. Wir finden, Heidelbeer Kokos Nicecream klingt nach einer verlockenden Idee.

Zutaten für 4 Portionen Heidelbeer Kokos Nicecream:

  • 1 Orange
  • 3 Bananen
  • 300 g Heidelbeeren
  • 4 EL Mohn
  • 150 ml Kokosmilch
  • 4 El Honig
  • 50 g Mohn

Optional: Eine halbe Ananas (in Scheiben geschnitten) als Deko

Zubereitungszeit: Ca. 15 Minuten + Gefrierzeit

So geht’s:

Zuerst die Schale von der Orange fein abreiben, die Orange dann mit einem Messer schälen, sodass das Weiße komplett entfernt wird. Das Fruchtfleisch in Stücke schneiden.

Nun die Bananen pellen und in Stücke schneiden. Heidelbeeren waschen.

Jetzt das Obst auf einen Teller geben und ins Gefrierfach stellen. Mindestens 3 Stunden gefrieren lassen. In der Zwischenzeit Mohn in einer trockenen Pfanne rösten.

Zum Schluss das nun gefrorene Obst mit der Kokosnussmilch und Honig in einen Foodprocessor oder Mixer geben und fein mixen. 2/3 des Mohns unterheben.

Tipp für Ananas-Fans: Einige Spritzer Ananas-Saft verleihen der Nicecream ein besonders exotisches Aroma. Die Heidelbeer Kokos Nicecream in ein Gefäß geben und noch einmal im Gefrierfach durchkühlen lassen.

Fertig! Jetzt die Nicecream mit dem restlichen Mohn und Blaubeeren servieren. Wer mag, steckt noch jeweils eine kleine Scheibe Ananas als essbare Deko in die Nicecream.

Have a NICE time!

Euer Dole Team

Teilen

Kommentare

2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.