Heidelbeer Energiebällchen

Das Nachmittagstief kündigt sich langsam an und ihr braucht einen kleinen Wachmacher? Wir haben da einen super Snack-Tipp: Unsere Heidelbeer Energiebällchen lassen sich einfach vorbereiten und mitnehmen.

Das braucht ihr:

  • 200 g Heidelbeeren
  • 200-300 g Haferflocken, fein
  • 50 g Amaranth, gepufft
  • 3 EL Ahornsirup
  • 1 Prise Vanillezucker
  • optional: Kokosflocken, Nüsse

Und so geht’s:

  1. Heidelbeeren pürieren.
  2. Nach und nach 200 g Haferflocken dazugeben.
  3. Ahornsirup, Amaranth und etwas Vanillezucker hinzugeben und gut durchrühren.
  4. Wenn die Masse einigermaßen fest ist, Bällchen rollen (falls sie nicht fest genug ist, die restlichen 100 g Haferflocken darunter rühren).
  5. Die fertigen Bällchen in eine Dose füllen und ab in den Kühlschrank; nach Lust und Laune Bällchen entnehmen und z.B. in einem Schraubglas mit ins Büro nehmen.

Viel Spaß beim Snacken,

euer Dole Team

Teilen

Kommentare

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.