Heidelbeer-Bananen-Chiapudding

Heidelbeer-Bananen-Chiapudding

Wenn der Magen zwischendurch knurrt, kann man zum Schokoriegel greifen. Oder man rührt sich ganz schnell Laras leckeren Heidelbeer-Bananen-Chiapudding als gesündere Alternative an. Der sättigt sofort und stillt, dank Früchten, Nussmus und Kakao, auch den „Süßhunger“.

Zutaten

  • 5 EL Chiasamen
  • 250 ml Pflanzendrink
  • 1 TL Kakao
  • 2 EL Nussmus
  • 1/2 Banane
  • 1 Handvoll Heidelbeeren
  • Optional: 1 EL Agavendicksaft

Für die Toppings:

  • Früchte nach Belieben
  • 40 g gehackte Haselnüsse

Zubereitung

  1. Chiasamen in eine Schüssel oder ein Mason Jar geben und Pflanzendrink dazu geben.Alles sehr gut umrühren.
  2. Kakao, etwas Nussmus, Agavendicksaft, Banane und Heidelbeeren dazu geben und nochmals alles gut umrühren. Über Nacht in den Kühlschrank geben.
  3. Am Nächsten Tag mit Obst, gehackten Haselnüssen & Nussmus dekorieren.

Lasst die Pudding-Party beginnen!

Euer Dole Team

Teilen

Kommentare

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.