Haferflockenkekse: schnelle Gute-Laune-Cookies

Haferflockenkekse

Vorsicht, Suchtpotenzial! Unsere Haferflockenkekse mit Bananen und Erdnussbutter schmecken nicht nur himmlisch, sondern sorgen auch im Nu für gute Laune. In drei schnellen Schritten und mit nur vier Zutaten sind unsere kleinen Glücklichmacher zubereitet. Ein perfekter Snack für die Tage, an denen ihr eine kleine Portion „gute Laune“ gebrauchen könnt.

Diese Zutaten benötigt ihr für unsere Haferflockenkekse:

  • 2 reife Bananen
  • 160 g Haferflocken, fein
  • 2 EL Erdnussbutter
  • 1 TL Zimt

Und so geht’s:

  1. Den Backofen auf 175 °C vorheizen.
  2. Die Haferflocken zusammen mit den Bananen, der Erdnussbutter und dem Zimt in einer Schüssel mit dem Pürierstab zerkleinern und aus der Masse kleine Cookies formen, die ihr auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilt.
  3. Die Cookies mit einem Löffel leicht platt drücken und bei 175 °C für etwa 15 Minuten backen.

Unser Tipp: Alle Haferflockenkekse, die ihr nicht sofort vernascht, könnt ihr in eine kleine Box packen und euch am nächsten Tag bei der Arbeit über den kleinen Gute-Laune-Kick freuen!

Snackt euch glücklich,

euer Dole Team

Teilen

Comments

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.