Als Erwachsener mit Sport beginnen – unsere Tipps

Ob Fahrradfahren, Rollschuhlaufen oder auf Bäume klettern – als Kind probiert man einfach drauf los und meistens gelingt es auf Anhieb. Aber als Erwachsener mit Sport beginnen? Das trauen sich viele nicht zu. Gehört ihr auch zu denjenigen, die sich gerne mehr bewegen würden, aber Hemmungen haben, als „Anfänger“ zu gelten? Keine Sorge – mit diesen Tipps klappt der sportliche Einstieg!

Schmerzen beim Sport vermeiden – 5 Tipps

Muskelkater, Rücken- oder Knieschmerzen – wer nach dem Sport Schmerzen hat, der legt schnell Trainingspausen ein. Auch Eric als professioneller Athlet kennt dieses Problem. Doch wie kann man die unangenehmen Schmerzen bei Sport vermeiden?

Zum Sport motivieren – in der Natur

Wer kennt ihn nicht, den inneren Schweinehund?! Er taucht häufig nach einem langen Arbeitstag, an einem gemütlichen Sonntagnachmittag oder bei schlechtem Wetter auf und hat viel mehr Lust auf Couch und TV statt auf den Weg ins Fitness-Studio. Sogar Eric muss sich manchmal zum Sport motivieren.

Nordic Walking Technik: So geht’s richtig

Nordic Walking ist eine wunderbare Sportart für Einsteiger. Obwohl das Verletzungsrisko gering ist, kommt es auf die richtige Nordic Walking Technik an, um Trainingserfolge zu erzielen und Überlastungen zu vermeiden. Mit diesen Tipps klappt’s!

Fitness im Alltag: 5 Übungen für Zwischendurch

Keine Zeit für lange Sporteinheiten? Keine Sorge! Ein schnelles Training erledigt ihr von nun an ganz nebenbei, z.B. beim Zähneputzen, am Arbeitsplatz oder vor dem Fernseher. Wir zeigen euch fünf einfache Übungen für mehr Fitness im Alltag!

HIIT it! Hochintensives Intervalltraining erklärt

In der heutigen durchgeplanten und schnelllebigen Zeit bleibt das Fitnesstraining oft auf der Strecke. Doch Fitness muss nicht zwangsläufig strapaziös und zeitaufwändig sein – jedenfalls nicht, wenn es nach den Prinzipien des hochintensiven Intervalltrainings (HIIT) aufgebaut ist. Wir erklären euch den neuen Fitness-Trend.