Rezept: Gebackener Blumenkohl

Blumenkohl ist aufwändig zuzubereiten und eine unspektakuläre Beilage? Weit gefehlt! In unserem heutigen Rezept übernimmt der Kohlkopf eine Hauptrolle und zeigt sich gleichzeitig von seiner unkomplizierten Seite: als im Ganzen gebackener Blumenkohl aus dem Ofen.

Zutaten

1 mittlerer bis großer Blumenkohl (Blätter bitte entfernen)
2 EL Olivenöl
1 TL Koriander
½ TL Sumach (türkisches Gewürz)
½ TL Salz
2 Beutel gemischten Pflücksalat
Für das Dressing: Olivenöl und Essig

Gebackener Blumenkohl einfach in 4 Schritten

  1. Ofen auf 200°C vorheizen. Eine tiefe Bratpfanne oder einen Topf mit 2/3 gesalzenem Wasser befüllen und zum Kochen bringen.
  2. Den Blumenkohl dort hineingeben und etwa 2 Minuten blanchieren. Anschließend den Blumenkohl in ein Gefäß für den Ofen geben und trocken tupfen.
  3. Olivenöl, Koriander, Sumach und Salz vermengen und über den Blumenkohl geben. Für ca. 50 Min im Ofen backen, bis er sich in der Mitte problemlos mit einem Messer einschneiden lässt.
  4. Den gebackenen Blumenkohl mit dem Salat garnieren und die Olivenöl-Essig-Mischung darüber geben.

Guten Appetit!

Euer Dole Team

Teilen

Kommentare

1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.