Silvestersnack: Fruchtsticks mit Dip

fruchtsticks mit dip

Wie aus dem Nichts steht Silvester wieder vor der Tür und ihr habt noch keine Idee, was auf eurem Buffet dabei sein soll? Probiert es mit unserem liebsten Silvestersnack: Diese Fruchtsticks mit Dip sehen nämlich nicht nur raketenstark aus, sie liefern euch auch die nötigen Vitamine für eine lange Nacht. Da greift jeder gerne zu und die Feier kann beginnen.

Für vier Fruchtsticks benötigt ihr:

  • 1 Banane (in längliche Stücke geschnitten)
  • 1 Handvoll in kleine Dreiecke geschnittene Ananas
  • 1 Handvoll Trauben
  • 1 Handvoll Himbeeren
  • 8 Walnüsse
  • 4 Holzspieße

Und so bereitet ihr die Fruchtsticks mit Dip zu:

  1. Je ein Stück Banane, drei Trauben, ein Stück Ananas und eine Himbeere auf die Holzstäbchen spießen, sodass die Form einer Rakete entsteht.
  2. Restliche Himbeeren und Walnüsse mit einem Stabmixer pürieren und in ein kleines Schälchen füllen.
  3. Die Fruchtsticks mit dem Himbeerdip servieren.

Tipp: Die Mischung macht’s! Für den Dip könnt ihr auch Erdbeeren oder Mangos mit den Nüssen pürieren und anstelle der Himbeeren Heidelbeeren aufspießen. So sorgt ihr für fruchtige Abwechslung beim Silvestersnack.

Lasst es krachen,
euer Dole Team

Teilen

Comments

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.