Energy Rezepte: Grüne Smoothies

We love it green – und das aus gutem Grund: Die grünen Smoothies sind in aller Munde und überzeugen gleich dreifach: Sie sind lecker, gesund und schnell gemacht.

Smoothies: Grünes Gemüse und frisches Obst

Die Basis von grünen Smoothies ist – na klar – grünes Gemüse! Als Blattgrün können alle bekannten Blattsalate und Kohlsorten, aber auch Kräuter und das Grün von Karotten oder Kohlrabi mit in den Mixer. Ergänzt wird das Blattgrün durch frisches Obst und Flüssigkeit, am besten Wasser.
Die Grünen Smoothies überzeugen mit Mineralstoffen, Ballaststoffen, Vitaminen, und vor allem auch mit sekundären Pflanzenstoffen wie Chlorophyll, das den Smoothies auch die frische grüne Farbe verleiht. Die Smoothies sind demnach eine prima Ergänzung für eine gesunde und ausgewogene Ernährung, denn sie versorgen den Körper mit vielen wichtigen Vital- und Nährstoffen.

Leicht gemacht: Hier gibt’s unsere liebsten Grünen Smoothies

Exotischer Spinat Smoothie

Energy Rezept 1 Exotischer Spinat Smoothie
Bild: Exotischer Spinat Smoothie

Zutaten:
130 Gram Babyspinat
1 Tasse frisch geschnittene Ananas-Stückchen
½ Tasse Mandelmilch oder fettarme Milch
½ Tasse geschnittener Sellerie
1 Banane
1 Tasse Trauben
1 Stück Ingwer
3 TL Chia Samen

Zubereitung: Spinat, Ananas-Stückchen und Milch in den Mixer geben und zu einer cremigen Masse vermischen; Sellerie, Trauben und Ingwer hinzugeben und untermischen. Banane und Chia Samen hinzugeben und nochmals mixen, bis ein cremiger Smoothie entstanden ist.

Dole Tonic mit Sellerie

Energy Rezept : Tonic mit Sellerie
Bild: Tonic mit Sellerie

Zutaten:
3 Stangen Sellerie
2 Tassen frisch geschnittene Ananas-Stückchen
1 Apfel
1 Fenchelknolle
½ Tasse Himbeeren
½ Tasse Babyspinat
½ Tasse Petersilie
1 Zitrone
Stück Ingwer

Zubereitung: Mit den Ananas-Stückchen beginnen und anschließend alle anderen Zutaten nach und nach in den Mixer geben bis eine cremige Masse entstanden ist.

Frischer Gurken Smoothie

Energy Rezept: Frischer Gurken Smoothie
Bild: Frischer Gurken Smoothie

Zutaten:
1 Gurke
1 Apfel
1 Tasse frisch geschnittene Ananas-Stückchen
2 Tassen Babyspinat
½ Tasse Minze Blätter
1 Zitrone

Zubereitung: Alle Zutaten in den Mixer geben und ggf. mit Wasser auffüllen, wenn der Smoothie zu dickflüssig ist.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit! Und wer es noch fruchtiger mag: hier findet ihre leckere Smoothie-Rezepte mit viel Obst. 

 

Teilen

Kommentare

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.