Ananas-Smoothie Bowl mit Heidelbeeren

Ananas-Smoothie Bowl

Wer nicht trinken will, darf löffeln. Zumindest, wenn es um Hannahs köstliche Smoothie Bowl mit Ananas, Kokosjoghurt und Heidelbeeren geht. Die Vitaminbombe ist ruckzuck gemixt und sättigt, ohne zu beschweren. Perfekt zum Frühstück, als Zwischenmahlzeit oder nach dem Sport.

Zutaten für 2 Portionen

  • 150 g Ananasfruchtfleisch
  • 60 g Kokosjoghurt
  • 1 EL Limettensaft
  • 40 g Heidelbeeren

Optionale Toppings

  • 3 Erdbeeren
  • 1 EL Chia-Samen
  • 1 TL gefriergetrocknete Himbeeren
  • 1 TL gemahlene Pistazienkerne

Außerdem: Pürierstab oder Mixer

  1. Die Ananas bis auf 2 EL mit dem Kokosjoghurt und dem Limettensaft pürieren oder mixen. Die Masse auf zwei Schalen verteilen.
  2. Die Heidelbeeren vorsichtig kalt abspülen und halbieren. Die Erdbeeren waschen, den Strunk entfernen und halbieren. Die Heidelbeeren mit den Erdbeeren, Chia-Samen, der restlichen Ananas, gefriergetrockneten Himbeeren und gemahlenen Pistazienkernen auf den Smoothie-Bowls verteilen.

Eine Schüssel Lebensfreude!

Teilen

Kommentare

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.