Der Super-Snack: Ananas-Gurkensalat mit Quinoa

Ananas-Gurkensalat

Ein fruchtiger Gurkensalat oder ein gurkiger Ananassalat? Wie auch immer – der knackige Genussbringer ist in jedem Fall „Superfood 2 go“! Unser Ananas-Gurkensalat mit Quinoa bringt pure Frische für unterwegs und lässt sich prima vorbereiten.

Das kommt rein:

  • ¼ Gurke
  • 70 g bunter Quinoa
  • 3 Scheiben Ananas (ohne Schale)
  • Koriander
  • Limettensaft
  • Salz
  • Pfeffer

Außerdem ein leeres Marmeladen- oder Einweckglas zum Befüllen und Transportieren.

So wird der Ananas-Gurkensalat mit Quinoa zubereitet:

  • Die Gurke schälen und klein schneiden
  • Quinoa kochen
  • Die Ananasscheiben ebenfalls zerkleinern
  • Alle Zutaten im Einweckglas übereinander stapeln, etwas Limettensaft, Salz und Pfeffer hinzugeben und anschließend mit einigen Koriander-Blättchen bedecken

Nahrhaft und sättigend, ohne dabei zu beschweren – besser kann ein Sommersnack kaum schmecken!

Keep it fresh!

Euer Dole Team

Teilen

Kommentare

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.