Ananas Grapefruit Bowl

Ananas Grapefruit Bowl

Mehr ist manchmal tatsächlich einfach mehr! Das gilt definitiv für die unglaublich vielen knackig-saftigen und einfach köstlichen Zutaten in unserer Ananas Grapefruit Bowl. Möhren, Ananas, Grapefruit und Rucola sind nur einige davon. Frisch ans Werk!

Zutaten für 2 Portionen Ananas Grapefruit Bowl:

  • 100 g Rucola
  • 150 g Möhren
  • 200 g Ananas
  • 1 Grapefruit
  • 1 Birne
  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Handvoll Walnusskerne
  • 60 ml Granatapfelsaft
  • 40 ml Orangensaft (100 % Frucht)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Sojajoghurt
  • Salz und Pfeffer
  • 1/2 TL Chiliflocken
  • 1 EL Honig
  • 150 g Shrimps, küchenfertig

Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten

So geht’s:

Rucola waschen, trocken schleudern. Nun die Möhren schälen und in feine Streifen schneiden. Ananas schälen, vierteln, Strunk entfernen, in dünne Scheiben schneiden. Jetzt die Grapefruit schälen, weiße Haut entfernen und in dünne Scheiben schneiden. Die Birne vierteln, Kerngehäuse entfernen, in Spalten schneiden. Den Apfel im Ganzen fein hobeln. Walnüsse grob hacken.

Danach Granatapfel- und Orangensaft mit Olivenöl und Sojajoghurt verrühren, mit Salz, Pfeffer und Chiliflocken würzen.

Anschließend Rucola und Möhren in die Bowls geben, mit Honig und der Hälfte des Dressings übergießen. Zum Schluss Grapefruit, Ananas, Birne, Apfel, Walnüsse und Shrimps darüber verteilen, mit dem restlichen Dressing beträufeln.

Vorsicht – beim Kauen wird’s laut!

Euer Dole Team

Teilen

Kommentare

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.